Das Wappen

    Home / Das Wappen

Aug 5, 2015

0

Das Wappen

Das Fudickar-Wappen – Deutsche Wappenrolle bürgerlicher Geschlechter – Eintrag 411/37

„In Silber auf grünem Dreiberg drei fächerförmig wachsende rote grüngestielte natürliche Nelken. Auf dem rot-silbern bewulsteten Helm mit rot-silbernen Decken eine wachsende Jungfrau im roten Kleid mit silberner Krageneinfassung und ärmelaufschlägen und zwei rot und silbern umeinandergewundenen Bändern mit flatternden Enden im Haar, die in der Rechten die drei Nelken, wie im Schilde, hält.“

Das Wappen findet sich im Jahre 1699 in Basel auf der Zunftkrone der „Zunft zum Schlüssel“ auf. Die Ursprünge des Wappens dürften vor dem Jahre 1550 liegen.

wappen300